SPORT

MUSIK

NORWEGEN

WALSER

BERGE

BILDER

LINKS

GÄSTEBUCH

 

News-Archiv

Donnerstag, 7. Januar 2010

Winterduathlon

Gestern habe ich wie jedes Jahr am Winterduathlon vom Tri-Team Kleinwalsertal in der Schwende teilgenommen. Mein langjähriger Partner "Pille" ist dieses Jahr leider krankheitsbedingt ausgefallen. Dafür ist Sejad für ihn kurzfristig eingesprungen.
Dieses Jahr wurde zum ersten Mal der Langlauf als Massenstart gestartet. Das hat mir sehr getaugt und ich bin auch sehr gut vom Start weggekommen. Es war dann allerdings schwierig zu überholen, weil die Spur sehr tief war. Also bin ich erstmal brav im Pulk gelaufen. Weiter oben habe ich dann Daniela Ruppaner überholt, das hat mir dann so viel Kraft gekostet, dass ich völlig eingegangen bin. Ich habe mich dann noch irgendwie ins Ziel gequält. Die Zeit und die Leistung waren irgendwie nicht sehr berauschend, aber da ich die letzten drei Monate kaum trainiert habe, war auch nicht wirklich mehr zu erwarten. Auf jeden Fall hat es trotz allem wieder viel Spaß gemacht und die Neuerung mit dem Massenstart fand ich sehr gut.
Wie immer ist die Siegerehrung ein richtiges Highlight.

Ergebnisse und Bilder auf der Seite des Tri-Team Kleinwalsertal

Mittwoch, 3. März 2010

Morgenstimmung

102_0599

102_0600

Mittwoch, 14. April 2010

vermiss miis ...

chleine Bobbele. No a Schtond ond dänn ...

Für die Dialektliebhaber. Mit Ursi einen Satz konstruiert:

Än wubbeda Bäfzger hed nüüd vrlora dobba uuf dr Guudscha. Suus chond schii mit äm Goonr ond holed än weile aacha!

Bitte um eine schöne Übersetzung ;-)

Sonntag, 18. April 2010

Berglauftraining ...

Gestern habe ich mein erstes Berglauftraining in dieser Saison absolviert. Vom Sportheim in Ebnit, der kleinen Walsersiedlung oberhalb von Dornbirn, ging es zunächst ein Forststraße in Richtung Alpe Schönermann/Schuttannen. Ab ca. 1.300 m hatte es dann meistens Schnee. Kurz vor der Alpe Schönermann, die von den Walsern ursprünglich als "Vorderberg" bezeichnet wurde, bin ich dann querfeldein auf den Gipfel Schöner Mann (1.532m). Weiter bin ich dann zur Alpe Schönermann und über das Pfarrers Älpele zurück nach Ebnit. War genau die richtige Tour für den ersten Berglauf (ca. 500 Höhenmeter, 9 km). Obwohl ich diesen Winter nur wenig trainiert habe, bin ich ziemlich gut zurechtgekommen. Berg- und Walserluft tun mir einfach gut ;-)

Um weitere Fotos zu sehen, unten anklicken.

2010_04_17 Schöner Mann Ebnit

Dienstag, 8. Juni 2010

Walserwege

Am 4. Juni war ich in Chur bei der offziellen Eröffnung des Walserweges Graubünden. Ich finde dieses Projekt eine tolle Sache und vor allem der Wanderführer von Irene Schuler kann sich wirklich sehen lassen. Ich hoffe dass wir für Vorarlberg eine erfolgreiche Fortsetzung schaffen können! Bericht klicke hier

Das schon längst vergriffene Buch "Der Grosse Walserweg" von Bernhard Irlinger wurde beim Bruckmann Verlag neu aufgelegt. Eine tolle Sache. Bericht klicke hier

Donnerstag, 10. Juni 2010

Gemstelpass

Gestern war ich endlich einmal wieder in den "richtigen" Bergen unterwegs. Kleine Berglaufeinheit zum Gemstelpass. Bis zum Widdersteinlauf sollte ich wohl noch einiges tun ...

Schöö ischs gsee!

Für mehr Bilder unten anklicken

2010_06_09 Gemstelpass

Mittwoch, 28. Juli 2010

Widdersteinlauf 2010

Nun hat es doch etwas länger wie sonst gedauert, doch nun ist er da. Mein persönlicher Bericht vom Widdersteinlauf 2010.

Mittwoch, 22. September 2010

Walserweg 2010

Wir waren wieder mal auf dem Walserweg unterwegs. Dieses Mal zwar nur vier Tage und zwei Touren, denn wir hatten keine Lust den Rest der Woche im Regen zu laufen. Die beiden Etappen waren hart genug und für Regentouren sind wir wohl schon zu alt und inzwischen zu wenig ehrgeizig ... ;-) Hier der Bericht:

Walserweg 2010


und wenn jemand nur die Bilder anschauen will:

Walserweg 2010

Dienstag, 19. Oktober 2010

Gottesacker

vor knapp einer Stunde von meinem Bürofenster aufgenommen

102_1633

Mittwoch, 1. Dezember 2010

Langlaufen ...

... gestern Abend die ersten Langlaufkilometer in dieser Saison hinter mich gebracht - zwar in der ungeliebteren Skating-Technik - aber Langlaufen ist einfach meines - es ist ein Traum in der wunderbaren Winterlandschaft seine Skier durchgleiten zu lassen ... *schwärm*

Freitag, 24. Dezember 2010

Frohe Weihnachten ...

und einen guten Rutsch ins neue Jahr wünsche ich Euch allen.

 

Archiv 2009

Archiv 2008

Archiv 2007

Archiv 2006

Archiv 2005

Archiv 2004

Archiv 2003

Archiv 2002