Hauskonzerte im Hause Heim

Seit ich mir einen kleinen Flügel angeschafft habe war es an der Zeit auch ab und zu in unserem Haus ein kleines Hauskonzert zu geben. Platz für ein paar interessierte Zuhörer war vorhanden und so kam es, dass ich bisher zwei Hauskonzerte für ca. 30 Personen gab.
Mein besonderer Dank gilt dabei an meinen ehemaligen Musiklehrer Herr Andreas Winter, der jetzt "leider" in Überlingen als Musikschuldirektor sein Dasein fristet und Sabine Büchele, die inzwischen am Kons. in München Musik studiert. Mit diesen beiden habe ich sehr viele musikalische Highlights erlebt.

 

Programm 1997

 

Symphonie in G-Moll KV 550 W. A. Mozart (1756-1791)

(1.Satz - Allegro molto) (Klavier zu vier Händen)

Sonate in G-Dur (Adagio-Allegro) G. F. Händel (1685-1759)

Etüde in Cis-Moll op. 25 Frederic Chopin (1810-1849)

Sicilienne (Klavier und Querflöte)

(aus "de Pelleas et Melisande") Gabriel Fauré (1845-1924)

Clair de lune Claude Debussy (1862-1918)

(aus der Suite Bergamesque)

For once in my life O. Murden/R. Miller (Klavier u. Gesang)

What I did for love M. Hamlisch/E. Kleban (Klavier und Gesang)

(aus dem Musical A Chorus Line)

Sabine Büchele: Querflöte und Gesang

Andreas Winter: Klavier

Stefan Heim: Klavier

 

Programm 1999

 

Symphonie in C-Dur KV 551 W. A. Mozart (1756-1791)

(1. Satz - Allegro vivace) (Klavier zu vier Händen)

Chaconne G. F. Händel (1685-1759)

Sopran-Arie aus der Oper

"Der Waffenschmied" Albert Lortzing (1801-1851)

Romanze für Flöte und Klavier C. Saint-Saëns (1835-1921)

Asturias (Leyenda)

aus der Suite Espagnole Isaac Albéniz (1860-1909)

Deux morceaux pour Piano

à 4 mains (1. Cortège) M. Moszkowski (1854-1925)

 

Sabine Büchele: Querflöte und Gesang

Andreas Winter: Klavier

Stefan Heim: Klavier

Bilder:

zurück: