Sportübersicht

Bilder

 

Vom 6.-12. Dezember 2001 war ich zusammen mit Thomas Langer in der Ramsau am Langlaufen. Viel gibt es dazu nicht zu sagen. Nach dem Frühstück ging es meistens noch einmal zum Wachsen und danach auf die Loipe. Mittags haben wir ein wenig Brotzeit gemacht und uns ausgeruht. Am Nachmittag versuchten wir es dann wieder auf der Strecke. Bin meistens am Vormittag klassisch u. am Nachmittag Skating gelaufen. Danach gingen wir manchmal in die Sauna. Ski wachsen durfte natürlich auch nie fehlen. Das Abendessen bekamen wir in unserer Unterkunft.

Da am Wochenende gerade auch das Langlauf-Opening war hatten wir die Möglichkeit auf verschiedene Vorträge zu gehen. Einmal waren wir beim Vortrag von dem Kiropraktiker Volker Müller. Thema: „Ergänzende Maßnahmen der Alternativmedizin zur Verbesserung des Ausdauertrainings für Hobbysportler.“, Vorstellung CD perfect skating, .... An einem anderen Abend waren wir im Kaberet Gimpl F.d.H. Diätkabarett „Eine Blödelshow bei der man abnehmen kann!“ War wirklich gut gemacht und hat mir gefallen !